PFARRGASSE 4 | 2020 HOLLABRUNN | TEL +43 (0)660 55 10 120 | +43 (0)664 85 17 110

 

CRANIO-SACRAL THERAPIE

Was ist die Cranio-Sacrale-Körperarbeit

Die Cranio-Sacrale-Körperarbeit ist eine sanfte und wirkungsvolle manuelle Methode, die sich aus der Cranio-Sacralen Osteopathie entwickelte. Bei dieser Methode wird ein spezifischer körpereigner Rhythmus als Pulsation über unterschiedliche Körperregionen wahrgenommen. Vergleichbar mit der Flut und der Ebbe pulsiert diese rhythmische Schwingung zwischen 8 – 12 Zyklen pro Minute. Diese Schwingungen, die sich im Normalzustand  im Gleichgewicht befinden, können sich auf Grund physischer (Unfall, Schlag, Stoß, Geburt…), emotionaler und psychischer Ereignisse verändern und sich auf Körperstrukturen und Körperfunktionen auswirken. Durch die feinfühlige Arbeit mit den Händen und in Kontaktbleiben mit der Eigenschwingung kann sich der Körper regenerieren und Spannungen und Blockaden lösen sich.


 

Ontologische Kinesiologie


Die ontologische Kinesiologie nimmt den Menschen in seiner Ganzheit in Form von Körper, Geist und Seele wahr. Bei dieser Methode werden Beschwerden und Probleme als Ausdruck für tiefere Zusammenhänge gesehen. Mit Hilfe des Muskeltests (eine Art Rückmeldesystem vom Körper) und kinesiologischen Techniken setzen wir uns mit dem anstehenden Thema nicht nur verstandesmäßig auseinander, sondern haben auch Zugang zu Informationen aus tieferen Schichten unseres Bewusstseins. Es entsteht ein Bild vom Ganzen. Zusammenhänge von Beschwerden und Problemen werden verständlich. Durch das Erkennen und Wahrnehmen der dahinterliegenden Geschichte/Botschaft/Thematik entsteht ein Entwicklungsprozess, der sich positiv auf die Gesundheit und das Wohlbefinden auswirkt.


Ablauf einer Sitzung:
In einem vertrauensvollen Rahmen findet zuerst ein Erstgespräch mit dem/der Klientin/en statt. Mit Hilfe der Hände wird  der Rhythmus der Schwingung zuerst am Kopf wahrgenommen und über einen Zeitraum beobachtet. Die Sitzung wird meistens mit der ontologischen Kinesiologie kombiniert. Mittels Muskeltests und kinesiologischen Techniken (Mudras – symbolische Handgesten) werden in Verbindung mit dem genannten Klientenproblem Informationen gesammelt.

Aufgabengebiet Cranio-Sacrale Körperarbeit, ontologische Kinesiologie

  • Körperliche Beschwerden (z.B. Schmerzzustände des Bewegungs- und Stützapparats, Probleme im Magen-Darmbereich, Migräne, Kopfschmerzen, wiederkehrende Infekte, uvm.)
  • Schlafstörungen, Erschöpfungs- und Stresszustände
  • Unangenehme Gefühlszustände wie Angst, Panikattacken  und Selbstzweifel
  • Nach Unfällen und Operationen
  • Allergien
  • Persönlichkeitsentwicklung und Neuorientierung
  • Gesundheitsvorsorge
  • Babys: Frühgeburten, nach Kaiserschnitt und traumatischen Geburtserlebnissen
  • Schreikinder
  • Unruhe, Weinerlichkeit
  • Schädelasymmetrien, Schiefhals
  • Während und nach der Schwangerschaft, emotionale Unterstützung
  • Rückenschmerzen, Verspannungen
  • Aufarbeitungsarbeit nach der Geburt
Prana-Energiearbeit

Die Prana-Energiearbeit beruht auf dem jahrtausendealten Wissen der Inder. So besteht der Mensch aus einem physischen Körper und einem Energiekörper. Prana heißt Lebensenergie und kommt aus dem Hinduismus, identisch mit dem viel bekannteren chinesischen „Chi“. Kurz zusammengefasst, beeinflussen Störungen und Stauungen des Energieflusses im Körper die Gesundheit. Ziel der Energiearbeit ist den Energiekreislauf im Körper zu  harmonisieren. So werden wirkungsvoll die Selbstheilungskräfte im Menschen aktiviert.

Diese Methoden ersetzen keine medizinischen Diagnosen und Behandlungen,  sind auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Behandlungen oder Untersuchungen. Die Humanenergetik eignet sich jedoch als optimale Ergänzung zur Schulmedizin und ist eine wertvolle Hilfestellung zur Erreichung einer körperlichen und energetischen Ausgewogenheit.

Organisatorisches

Es gibt keinen Anspruch auf Rückerstattung des Honorars für die Beratungen durch die gesetzlichen Krankenkassen in Österreich. Falls sie eine private Zusatzkrankenversicherung abgeschlossen haben, wird vielleicht ein Teil oder die Gänze des Honorars von der Versicherung rückvergütet. Fragen Sie bitte Ihren Versicherungsberater/Ihrer Versicherungsberaterin

TARIFE CRANIO-SACRALE KÖRPERARBEIT/ONTOLOGISCHE KINESIOLOGIE

Erstbehandlung

75 Minuten 90 €

Folgebehandlung

50 Minuten 60 €

Babys und Kleinkinder

50 Minuten 60 €

TARIFE ENERGIEARBEIT/PRANA

Energiearbeit/Prana

30 Minuten 40 €

Energiearbeit/Prana

45 Minuten 60 €

Energiearbeit/Prana

60 Minuten 80 €

IHRE CRANIO-SACRAL THERAPEUTIN

Gabriele Wiehart

Gabriele Wiehart

  • Gabriele Wiehart
  • Gabriele Wiehart

    Dipl. Cranio-Sacral Praktikerin; Dipl. ontologische Kinesiologin; Prana-Energetikerin

    Persönliches:
    Ich bin Mutter von 2 Kindern. Durch die Herzerkrankung unseres Sohnes kam ich in Berührung mit der Cranio-Sacralen Körperarbeit, ontologischen Kinesiologie und der Prana-Energiearbeit. Diese alternativen Methoden erwiesen sich als besonders hilfreich und waren eine optimale Ergänzung zur Schulmedizin. So entstand in mir der Wunsch auch andere Menschen zu begleiten und zu unterstützen. Deshalb entschloss ich mich für folgende Ausbildungen:
    • Dipl. Cranio-Sacral Praktikerin
    • Dip. ontologische Kinesiologin
    • Fortbildung – „Kinderwunsch, Schwangerschaft und Geburt“
    • Fortbildung- „Allergien" Energiearbeit (Prana)

    Meine Arbeit ist für Babys, Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen geeignet.

    Termine nach telefonischer Vereinbarung!
    mobil: 0680/2119494

    mail: Gabriele Wiehart

  • Gabriele Wiehart
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Information Ok